Beratung

Wir helfen Ihnen bei folgenden Angelegenheiten:

Gesetzliche Rentenversicherung

  • Versichertenstatus, Rente wegen Alters/Erwerbsminderung, Hinterbliebenenrenten
  • Alterssicherung der Landwirte

Schwerbehindertenrecht

  • Feststellung einer Behinderung, Merkzeichen
  • Gleichstellung mit schwerbehinderten Menschen
  • Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung

Rehabilitationsrecht

  • medizinische Rehabilitation, Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben, Übergangsgeld und andere ergänzende Leistungen

Gesetzliche Krankenversicherung

  • Versichertenstatus, Leistungen (zum Beispiel Krankengeld, Heil- und Hilfsmittel, Vorsorge)
  • Landwirtschaftliche Krankenversicherung

Soziale Pflegeversicherung

  • Feststellung der Pflegebedürftigkeit, Leistungen

Private Pflegeversicherung

Die private Pflegeversicherung soll den Leistungen der sozialen Pflegeversicherung nach Art und Umfang gleichwertig sein.

Arbeitslosenversicherung

  • Versichertenstatus, Arbeitslosengeld, Arbeitsförderung, Kurzarbeitergeld 

Bürgergeld (Grundsicherung für Erwerbsfähige)

  • Bürgergeld, Leistungen für Bildung und Teilhabe

Sozialhilfe

  • Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung, Hilfe zum Lebensunterhalt, Hilfe zur Pflege

Gesetzliche Unfallversicherung

  • Anerkennung Arbeitsunfall und Berufskrankheit, Heilbehandlungen, Leistungen, Besonderheiten bei landwirtschaftlicher Unfallversicherung

Soziales Entschädigungsrecht

  • Entschädigungsleistungen an Kriegsopfer, Soldaten, Zivildienstbeschädigte, Opfer von Gewalttaten, Impfgeschädigte
  • Kriegsopferfürsorge

Elterngeld 

  • Leistungshöhe, Anrechnung auf andere Leistungen

Kinderzuschlag

Künstlersozialversicherung (Renten-, Kranken-, Pflegeversicherung)

Landesblindengeld

Landespflegegeld

Ausnahmegenehmigungen für Menschen mit Behinderung

  • Parkerleichterungen, Befreiung von Sicherheitsgurt/Schutzhelm, Befreiung von der Hundesteuer für Assistenzhunde

Sie sind sich nicht sicher, ob wir Sie in Ihrer Angelegenheit beraten können? Dann wenden Sie sich doch direkt an uns.

Hier können Sie sich unser Beratungsangebot (Positivliste mit Verweis auf die jeweiligen Gesetze) als PDF-Datei anzeigen lassen: Herunterladen:Beratungsblatt.pdf (PDF, 534 KB, Datei ist nicht barrierefrei ⁄ barrierearm)

Musterschreiben für Widerspruch und Klage

Sollten wir für Sie nicht erreichbar sein, so geben wir Ihnen Vorlagen, um das entsprechende Rechtsmittel fristgerecht einlegen zu können. Diese Vorlagen müssen Sie an Ihre Angelegenheit anpassen und im Original an die jeweilige Behörde oder das Sozialgericht senden.

Herunterladen:Vorlage Klageeinlegung.docx (DOCX, 13.48 KB, Datei ist nicht barrierefrei ⁄ barrierearm) 

Herunterladen:Vorlage Widerspruch.docx (DOCX, 13.01 KB, Datei ist nicht barrierefrei ⁄ barrierearm) 

Im Anschluss sollten Sie sich so schnell wie möglich mit uns in Verbindung setzen, damit wir uns in das laufende Verfahren einschalten können.

KontaktVdK-Kreisgeschäftsstelle Südpfalz

Werner-Heisenberg-Straße 5, 76829 Landau

Sprechzeiten

Online Termin vereinbaren

Externer Link:www.terminland.eu/vdk

So finden Sie unsere Geschäftsstelle


neben dem Reptilium, auf der Rückseite des C&C SBK-Markt, in Richtung Seiboth - Motorradbekleidung.

76829 Landau
Werner-Heisenberg-Straße 5
Telefon 06341/86 790
Telefax 06341/87 876
Externer Link:kv-suedpfalz@vdk.de
 

 

Wir sind telefonisch Montag, Dienstag und Donnerstag

von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr

und

von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr

erreichbar.

Mittwoch und Freitag ist die Geschäftsstelle geschlossen.

Terminvereinbarung

Telefon: 06341 86790 06341 86790

Vor-Ort-Angebote

1. Schwerbehindertenrecht SGBkurz fürSozialgesetzbuch IX

Rechtsberatung durch Frau Schäffer oder Herrn Neumann

Antragsverfahren
Verschlimmerungsanträge
Nachprüfungsverfahren
Information zu Nachteilsausgleichen

Jedoch nicht:

Arbeitsrechtliche Verfahren und Fragestellungen
Kündigungen
Abfindungen 

2. Gesetzliche Rentenversicherung SGBkurz fürSozialgesetzbuch VI

Rechtsberatung durch Frau Schäffer oder Herrn Neumann

Erwerbsminderungsrente
Regelaltersrente
Altersrente für Schwerbehinderte
Witwenrenten
Rehabilationsmaßnahmen

Jedoch nicht:

Rentenberechnung
Kontrolle von Versicherungsverläufen 

3. Gesetzliche Krankenversicherung SGBkurz fürSozialgesetzbuch V

Rechtsberatung durch Frau Schäffer oder Herrn Neumann

Krankengeld
Heil- und Hilfsmittel
Rehabilationsmaßnahmen

4. Gesetzliche & private Pflegeversicherung SGBkurz fürSozialgesetzbuch XI

Rechtsberatung durch Frau Schäffer

Pflegegrade
Pflegegeld
Pflegehilfsmittel
Häusliche / stationäre Pflege

5. Gesetzliche Unfallversicherung - Berufsgenossenschaften SGBkurz fürSozialgesetzbuch VII

Rechtsberatung durch Frau Schäffer

Arbeitsunfall
Berufskrankheit
Wegeunfall
Verletztengeld
Verletztenrenten

6. Arbeitslosen- und Sozialhilferecht SGBkurz fürSozialgesetzbuch II & SGBkurz fürSozialgesetzbuch XII

Rechtsberatung durch Herrn Neumann

Arbeitslosengeld I und Bürgergeld)
Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsunfähigkeit (SGBkurz fürSozialgesetzbuch XII)
Wegeunfall
Eingliederungshilfen

7. Soziales Entschädigungsrecht SGBkurz fürSozialgesetzbuch IX & BVGkurz fürBundesversorgungsgesetz

Rechtsberatung durch Frau Schäffer

Opferentschädigungsrecht
Soldatenversorgungsgesetz
Impfschäden
Kriegsopferversorgung
Kriegsopferfürsorge
Häftlingshilfegesetz

Wir machen darauf aufmerksam, dass die folgenden Rechtsgebiete
nicht
von uns bearbeitet werden:

Arbeitsrecht (Kündigungsschutzverfahren / Abfindungen)
Beamtenrecht
Erbrecht
Familienrecht (Elternunterhalt, Unterhaltsfragen, Versorgungsausgleich)
Kindergeld
Kinder- und Jugendhilferecht (SGBkurz fürSozialgesetzbuch VIII)
Privates Krankenversicherungsrecht
Mietrecht
Versicherungen der Versorgungswerke

und

Ich hätt‘ emol ä Frooch ….

Unkompliziert online Termine buchen

Buchen Sie Ihren Termin bei uns ganz einfach online über Externer Link:https://www.terminland.de/vdk/

Mitglied werden